Motorradreise durch China von Laos in die Mongolei

Motorradreise durch China von Laos in die Mongolei

- Motorradfahrt von Mohan nach Erlianhaote
21 Tage | (Laos) - Mohan - Jiangcheng - Yuanyang - Jianshui - Kunming - Xichang - Chengdu - Jianmenguan - Guangyuan - Hanzhong - Xi’an - Pingyao - Taiyuan - Datong - Beijing - Ulanqab - Erlianhaote - (Mongolia)
Einreisezoll ins China: Mohan
Ausreisezoll aus China: Erlianhaote
Eintreten ins China von (Landsname): Laos
Verlassen China nach (Landsname): Mongolei
Interesse an der Reise? Bitte geben Sie uns hier Ihre Wünsche und weitere Fragen an. Pflichtfelder *
Ihr Name:
Ihre Nationalität:
Ihr Email:
Ihr Email wiederholen:
Reisedatum:
Teilnehmerzahl:
Fahrzeugzahl:
Zahl vom Fahrer wer Chinesischen Führerschein braucht:
Validation Code: Click to change

Ihre Nachricht:

Reiseverlauf

01.Tag Anreise bei Mohan: Nach der Anreise in Mohan, Treffen mit Ihrer Reiseleitung, Aushilfe der Einreise Formalitaeten. Weiterfahrt nach Mengla, Erledigung der Formalitaeten fuer Motorradreise in China. 45km, 1 Std. 1N in Mengla

02.Tag Mengla - Jiangcheng: 234km, 5 Std. 40 Min. 1N in Jiangcheng

03.Tag Jiangcheng - Yuanyang: 305km, Provinzstrasse aus Beton. 2N in Yuanyang

04.Tag Yuanyang: Jingkou Dorf der Hani-Minoritaet, Terrassen in Doerfern Laohuzui, Shengchun und Duoyishu.

05.Tag Yuanyang - Jianshui: 85km, ca. 2 Std. Nach der Ankunft in Jianshui Besichtigung des Gardens von Familien Zhang in Tuanshan, Chaoyang Lou, der Altstadt und des Konfuziustempels. 1N in Jianshui

06.Tag Jianshui – Shilin (Steinwald) – Kunming: 290km, 6 Std., Autobahn+2. Klasse Strasse. 2N in Kunming

07.Tag Kunming: Ausruhen, Stadtbesichtigung - Goldenpalast (Jin Dian), Westberg mit Drachentor.

08.Tag Kunming – Panzhihua – Xichang: 493km, moistens Autobahn. 1N in Xichang

09.Tag Xichang – Ya’an – Chengdu : 396km, Autobahn. Vormittags kurze Wanderung am Qionghai See, Weiterfahrt nach Chengdu. 2N in Chengdu

10.Tag Chengdu: Daoistischer Tempel Qingyang Gong, Kuan-Zhai Gasse, Teetrinken im Renmin Parkanlage.

11.Tag Chengdu – Panda-Aufzuchtzentrum – Sanxingdui Museum – Jianmenguan – Guangyuan: 290km, 4 Std. 30 Minuten., Mian-Guang Autobahn. 1N in Guangyuan

12.Tag Guangyuan – Hanzhong – Xian: 437km, ca. 6St., Mian-Guang und Er-He Autobahn. In Guangyuan Besuch den Tausend-Buddha-Felsen, Weiterfahrt nach Xian. 2N in Xian

13.Tag Xian: Terrakotta-Armee, Große Wildgans-Pagode, Altstadtmauer.

14.Tag Xian – Linfen - Altstadt Pingyao: Fahrtstrecke: 508km, 6Std. 23Min. 2N in Pingyao

15.Tag Altstadt Pingyao: Die 6-10m hohen, mit 6 Tortürmen bewehrten Stadtmauern (Umfang 6.157 m) werden von 72 kleinen Wachtürmchen und 3.000 Zinnen gekrönt, welche die 72 berühmtesten Jünger des Konfuzius und seine 3.000 Schüler versinnbildlichen.

16.Tag Pingyao – Taiyuan – Holzpagode in Yingxian – Haengender Tempel in Hunyuan – Datong: Da-Yun Autobahn. 413km, ca. 7Std. 1N in Datong

17.Tag Datong - Beijing: 347km,ca. 4Std. 30 Minuten. In Datong Besuch den Longmen Grotten, Weiterfahrt nach Beijing. 2N in Beijing

18.Tag Beijing: Kaiserpalast (Gu Gong), Tian’anmen Platz, Himmelstempel (Tian Tan).

19.Tag Beijing – Grosse Mauer bei Badaling – Zhangjiakou – Ulanqab: 354km, 4 Std. 51 Min. 1N in Ulanqab

20.Tag Uangab – Erlianhaote (auch Ehrenhot):359km, 5 Std. 1N im Haifeng Hotel

21.Tag Erlianhaote – Mongolei: Morgens Fahrt zur Grenze, Ausreiseformaliaet in die Mongolei
Ende der Reise.

Höhepunkte
Fahrt durch China von Sueden nach Norden
Treffen mit den Minoritaeten in Yunnan und Sichuan
Kulturelle Hoehepunkte im “Reich der Mitte”
Panda in Chengdu
Panda in Chengdu
Grosse Mauer
Terrakotta Armee in Xian
Yungang Grotten in Datong
Hof von Familie Qiao
Altstadtmauer von Xian
Yuanyang Terrassen
Yuanyang Terrassen
Sanxingdui Museum

Selbstfahrt, ein Greatway zum Entdecken und Erleben von China!

China Chengdu Greatway Tour Co., Ltd. © Selbstfahrerreisen.cn